Partner mit den gleichen Mondzeichen

Gleiche Mondzeichen – zu diesem Thema erreichte mich kürzliche die Mail einer Leserin:
Mein Partner und ich haben das gleiche Mondzeichen, nämlich den Steinbock. Wie wirkt sich das in der Beziehung aus?

Was bedeuten gleiche Mondzeichen allgemein?

Wenn ihr das gleiche Mondzeichen habt, dann habt ihr eine ähnliche Art zu fühlen. Wie ihr euch emotional ausdrückt und wir ihr dem Partner zeigt, dass ihr ihn gern habt, ist ähnlich.
Das heißt auch: Ihr seid mit der Art vertraut, wie der Partner fühlt.
Ein Gefühl von Vertrautheit ist da, wenn ihr zusammen seid: Ihr fühlt euch heimisch miteinander.
Das gilt allgemein bei gleichen Mondzeichen, egal in welchem Tierkreiszeichen.

Was bedeuten gleiche Mondzeichen im Steinbock?

Stehen die Mond im Tierkreiszeichen Steinbock, benötigt ihr bestimmt beide ein hohes Maß an emotionaler Sicherheit und Stabilität. Ihr lasst euch nicht so leicht durch das auf und ab der Gefühle aus der Bahn werfen. Ihr neigt eher dazu vernünftig zu bleiben, als euch von Stimmungsschwankungen beeinflussen zu lassen.
Außerdem zeigt ihr dem anderen eure Zuneigung, indem ihr einfach mit praktischer Hilfe da seid.
Steinbock-Monde möchten sich gerne nützlich und produktiv fühlen. Und da ihr beide das gleiche braucht um euch wohlzufühlen dürftet ihr das am anderen auch schätzen.

Worauf lohnt es sich für euch zu achten?

Steinbock Mond und Steinbock Mond sollten vielleicht ein wenig darauf achten darauf, auch wirklich ihre innersten Bedürfnisse zu äußern. Wichtig ist, dass ihr auch Momente erlebt, wo ihr über eure Gefühle sprecht.
Steinbock Monde tendieren nämlich dazu, eher ein bisschen reserviert zu sein. Sie sprechen nicht so gerne über ihre Emotionen.  Euch also mitzuteilen, zu sagen, was in euch vorgeht, könnte eine Aufgabe in eurer Partnerschaft sein.

Astrologischer Hinweis

Aspekte zum Mond sowie die Häuserstellung können den Ausdruck modifizieren.
So könnte ein Trigon von Neptun den Steinbock Mond sehr viel feinfühliger machen, mit einem guten Gespür für die Bedürfnisse seines Partners. Bildet Merkur ein Sextil, dann haben wir es mit einem Steinbock Mond zu tun, der gerne über Gefühle spricht.
Der Steinbock Mond erhält durch Aspekte und Hausstellung also eine bestimmte Färbung, die nicht verallgemeinert werden kann. Der Mond kann nur individuell im Zusammenhang des gesamten Geburtshoroskopes eines Menschen vollständig gedeutet werden.

LIES  Wassermann und Fische Partnerhoroskop

Pia Keppler

Pia Keppler ist Kulturwissenschaftlerin M.A. und Astrologin. Sie interessiert sich für Lebenszusammenhänge und die seelische Veranlagung der Menschen aus Sicht der Psychologischen Astrologie. Auf der Webseite Sternzeichen Partner beschreibt sie keine konkreten Menschen, sondern Idealtypen, die aus dem Zusammenhang des ganzen Horoskops gerissen wurden, um Grundprinzipien zu verdeutlichen. Du kannst aber auch eine individuelle Analyse von ihr bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.