Fisch und Widder Partnerhoroskop

Fisch und Widder sind ziemlich gegensätzliche Tierkreiszeichen.

Das eine trägt das Ende in sich, das andere den Beginn:

  • Der Tierkreises endet mit dem Fisch (18./19./20. Februar bis 20./21. März)
  •  Wie es bei einem Kreis üblich ist beginnt er wieder von neuem: mit dem Widder (21. März – 21. April)!

Wir haben es mit dem größtmöglichen Unterschied überhaupt zu tun.

Beziehung von Sternzeichen Fisch und Widder

Eine typische Situation in der Partnerschaft könnte so aussehen: Der Widder drängt ungestüm, teils roh darauf, dass etwas begonnen und getan wird. Und Sternzeichen Fische leistet vielleicht als passives Wesen gar keinen so rechten Widerstand.

Hier trifft, übertrieben gesagt, die flexible, weiche Fische-Egolosigkeit auf das Super-Ego namens Widder.

Die guten Seiten dieser Partnerschaft

Allerdings regt der Widder den Fisch auch ein wenig zu Taten an – Fische neigt nämlich dazu passiv zu sein. So kommt der Fisch aus sich heraus und wird möglicherweise aktiver.

Worauf sollte der Widder achten?

Der Widder sollte wirklich aufpassen dass er den Fisch nicht überrennt… Das tut er am besten indem er auch auf die Zwischentöne achtet – auf das was vom Fisch indirekt und nicht glasklar geäußert wird. Für eine glückliche Beziehung zwischen Sternzeichen Fisch und Widder müsste er sich sozusagen etwas empfindlicher machen für das zarte Fischchen.

Worauf sollte der Fische Partner achten?

Der grundsätzlich eher ziellose Fisch versteht womöglich nicht richtig wonach der Widder da eigentlich dauernd strebt! So viel Aktivität kennt der Fisch von sich nicht – außer er besitzt selbst viel Widder/Mars Energie. Der Fische Partner darf in dieser Beziehung lernen, deutlich seine Bedürfnisse zu formulieren.

Haben sich zwei Sternzeichen Partner mit Widder und Fisch gefunden? Dann hier ein Beispiel wie und warum es gut gehen kann: Mein Onkel ist Widder, meine Tante ist Fische. Sie sind 30 Jahre glücklich verheiratet. Mein Onkel hat im Geburtshoroskop seine Venus in den Fischen. Er bringt also selbst sanfte Fische Eigenschaften mit. Und er sucht Fische Eigenschaften bei seiner Frau (Venus im Horoskop eines Mannes zeigt uns Eigenschaften seiner „Traumfrau“). Meine Tante besitzt diese Fische Eigenschaften – und mein Onkel schätzt das!

Das ist ein Grund dafür, warum trotz massiver Unterschiede Fisch und Widder zusammen passen können.

Jede Partnerschaft ist einzigartig und jedes Partnerhoroskop ist sehr individuell. Neben den Sonnenzeichen Fisch und Widder werden auch alle weiteren Planeten und wichtige Punkte wie z.B. die Aszendenten in den zwei Geburtshoroskopen einem Vergleich unterzogen. So treten Schwerpunkte der Partnerschaft zutage. So erfährt man mit der Astrologie welcher Auftrag zwei Menschen zusammen geführt hat.

Pia Keppler

Pia Keppler ist Kulturwissenschaftlerin M.A. und Astrologin. Sie interessiert sich für Lebenszusammenhänge und die seelische Veranlagung der Menschen aus Sicht der Psychologischen Astrologie. Auf der Webseite Sternzeichen Partner beschreibt sie keine konkreten Menschen, sondern Idealtypen, die aus dem Zusammenhang des ganzen Horoskops gerissen wurden, um Grundprinzipien zu verdeutlichen. Du kannst aber auch eine individuelle Analyse von ihr bekommen.