Sternzeichen im Mai – Wie ist der Stier?

Die Sternzeichen im Mai sind Stier und Zwillinge.

Die Sternzeichen Daten sind:
  • Erdzeichen Stier: 20./ 21. April bis 20./ 21. Mai
  • Luftzeichen Zwillinge: 20./ 21. Mai bis 21./ 22. Juni

Der Stier ist das hauptsächliche Sternzeichen im Mai. Hier blicke ich mit Ihnen auf die frühlingshafte Mai-Natur. Erfahren Sie, was genau sie uns über den Stier verrät.

Zwei typische Stier Eigenschaften anhand der Mai-Natur besser verstehen

Charakteristisch für den Stier als Sternzeichen im Mai sind:

  1. sein Blick für Schönes
  2. seine Fähigkeit zur körperlichen Sinnlichkeit

1.  Bunte Blumen im Mai –
Der Stier hat einen Blick für Schönes

Was gibt’s in der Natur zur Stier-Zeit?

Sternzeichen Stier wird in eine besonders schöne Zeit im Jahr hineingeboren. Die Natur hält viele Geschenke für uns parat. Überall gibt es grüne, blühende Gärten und Bäume.

Das Sternzeichen im Mai Stier ist künstlerisch und hat Sinn fürs Dekorative, dazu fordert die schöne Mai-Natur auf.

Schöne Mai Natur: Stier ist künstlerisch und hat Sinn fürs Dekorative

Auch die Wälder färben sich grün. Alle Reste des kargen Winters verwandeln sich in üppige, blühende Schönheit.

Parallele zu den Sternzeichen Eigenschaften vom Stier

Dieses Sternzeichen im Mai und April kann die Schatten (des Winters) vergessen und recht unbekümmert sein. Es hat einen Blick für all die schönen Dinge im Leben. Es freut sich zum Beispiel an den dekorativen Seiten seines Zuhauses. In eine neue Wohnung möchte der der Stier wahrscheinlich sehr schnell Gemütlichkeit hineinbringen. Dann wird er die passenden Accessoires platzieren, damit alles schön aussieht.

Das Sternzeichen im Mai Stier ist unbekümmert, eine Eigenschaft, zu der die üppige Mai-Natur einen auffordert

Die sinnliche Mai-Natur fordert zur Unbekümmertheit auf

Oft hat der Stier auch einen Garten. Dort pflanzt er dann weniger Gemüse – denn das was nützlich ist ist eher Sache der Jungfrau. Sondern der Stier würde eher für blühende und herrlich duftende Pflanzen sorgen und eine Augenweide schaffen.

Der Stier möchte aus etwas Häßlichem etwas Schönes machen. Er sorgt also für Ästhetisches. Sein Fokus liegt auf den angenehmen Seiten des Lebens, denn sein Charakter ist grundsätzlich auf Harmonie ausgerichtet. Das erklärt warum er recht friedliebend ist und Stress möglichst vermeiden will.

Was bedeutet das für die Partnerschaft?

Schönheit ist auch in der Partnerschaft ein Thema. Zum einen kann es sein, dass der Stier auch zwischenmenschliche Beziehungen im wahrsten Sinne des Wortes nach der Schönheit ausrichtet. Dann genießt er es mit einem hübsch anzusehenden und gut riechenden Menschen zusammen zu sein.

Zum anderen ist für das Sternzeichen Stier eine behaglich, harmonisch und beständig bleibende Partnerschaft wichtig.

Sternzeichen Stier möchte das Schöne mit seinem Partner zusammen genießen und erhalten. Daher sucht er nicht nach menschlichen Abgründen und düsteren Geheimissen. Weder bei sich noch bei anderen.

Denn Extreme sind nicht sein Ding, schließlich herrschen im Mai kontinuierliche Wetterlagen vor, oft Schönwetterlagen. Stell dir einen angenehmen lauen Mai-Abend vor: Die Luft ist warm und duftet nach Blüten – es gibt nichts Schlimmes zu befürchten. So ist auch das Wesen vom Sternzeichen Stier nicht extrem angelegt.

Konflikte provoziert oder befeuert er daher nicht, sondern im Gegenteil. Er begegnet ihnen meist lange mit Ruhe und Geduld, statt sich in zerstörerische Gefühle zu verstricken.

Er darf jedoch auch nicht zu sehr am schönen Frieden festhalten. Sonst gerät er genau dort hinein, wo er nicht hin will: In die Krise.

2.  Der Mai erfreut die Sinne –
Der Stier und die Fähigkeit zur körperlichen Sinnlichkeit

Sternzeichen im Mai – wie ist die Natur?

Der Mai ist ein Segen für die körperlichen Sinne! Oder wie erleben Sie es, wenn überall duftende Blumen, wärmende Sonnenstrahlen, üppige Pflanzen sehr deutlich signalisieren: Geh raus und erfreue dich an deinem Körper? Da kribbelt es schon mal im Körper und es kommen Frühlingsgefühle auf. Man will gerne an die frische Luft und die Sonne auf der Haut spüren :)

Auch die Kühe – die Stiere – stehen übrigens ab Mai wieder auf den Weiden und futtern in der Herde das frische, üppige Gras…

Parallele der Natur zum Stier Sternzeichen

…Die Kühe mampfen also im Mai wieder zusammen. Ähnlich ist auch der Stier als das Sternzeichen im Mai (und natürlich Ende April) gesellig veranlagt. Und alte Freundschaften zu bewahren und zu pflegen – das läßt sich wunderbar mit sinnlichen Genüssen verbinden. Gerne kochen Stiere ausgiebig mit ihren Freunden oder Partnern oder gehen regelmäßig in Restaurants.

Dieses gemeinsame Genießen in aller Ruhe beschreibt gut einen wichtigen Charakterzug vom Stier.

Stier, das Sternzeichen im Mai steht für sinnliche Freude, gutes Essen gehört dazu.

Sinnliche Freuden wie leckeres Essen schätzt der Stier

Übrigens ist der Ort, an dem ich und mein ehemaliger Vermieter und mein ehemaliger Vermieter uns seit Jahren treffen ein Restaurant. Unnötig zu erwähnen, dass er das Stier Sternzeichen hat :) Wenn wir dann wieder in Schlemmereien schwelgen sage ich immer: „Wir sind im Stier-Paradies“ Typische Stier-Action!

Es kann aber auch sein, dass der Stier ganz anderen Sinnesfreuden als dem leckeren Essen fröhnt. Zum Beispiel Düften oder auch Massagen. Überhaupt liebt er meist Körperkontakt. Viele Stiere massieren gerne andere oder werden gern selbst massiert!

Wozu andere Sternzeichen gar nicht kommen, das tun sie in Ruhe: Alles was die Sinne erfreut! Statt immer nur eine schnelle Dusche zu nehmen, badet die Stier Frau zum Beispiel häufig gern. Dafür wird sie statt Totes Meer Salz eher einen Badezusatz wählen, der eine schöne Farbe ins Wasser und einen angenehmen Duft in die Nase zaubert.

Bei all dem Genießen könnte der Stier immer mal wieder darauf achten, dass nicht sein leichter Hang zur Faulheit Überhand gewinnt. Außerdem könnte Genusssucht zum Problem werden, was sich unter Umständen in Übergewicht äußert.

Lesen Sie hier mehr Stärken und Schwächen vom Stier.

Manchmal muss der Stier aus diesen Gründen eine Diät machen. Ich habe beobachtet, dass die Diätnahrung für den Stier dann trotzdem noch angenehm für den Geschmackssinn sein muss und satt machen muss. Askese ist Stier-untypisch.

Sternzeichen im Mai: Was bedeutet seine Sinnlichkeit für seine Beziehungen?

Im Bereich der Partnerschaft wird die starke körperliche Sinnlichkeit vom Stier Sternzeichen besonders deutlich zutage treten. Und zwar bei allem, was die körperlichen Seiten der Beziehung betrifft, wie Sexualität, körperliche Berührung oder auch gemeinsames Essen.

Ich bin selbst kein Stier und hatte auch nie einen Partner der Stier war. Nichstdestotrotz habe auch ich wie jeder meine Stierseiten und ich habe natürlich ein wenig die Paare in meinem Freundeskreis beobachet ;) Daher möchte ich hier mal sagen, was ich schön und besonders am Stier Sternzeichen finde: Und zwar, dass es in der Regel kein schlechtes Gewissen bei der Erfüllung seiner körperlichen Bedürfnisse hat.

Welche Parallele gibt es dazu in der Natur? Sie ist im Mai eben sehr sehr üppig ausgestattet. Der Stier als Sternzeichen im Mai hat daher oft ein ganz natürliches Verhältnis zu seiner Sinnlichkeit und kann und soll die Erfüllung in vollen Zügen und in aller Ruhe auskosten. Beneidenswert!

Da der eigene Körper so eine natürliche Quelle des Genusses darstellt, kann der Stier Partner sehr verwöhnend sein. Und seinerseits ist er in der Regel zutiefst fähig körperliche Nähe zuzulassen – etwas, das man nicht von allen Sternzeichen behaupten kann :)

Nicht nur beim Sex spielen das Sehen, Tasten, Fühlen, das Schmecken und Berühren beim Stier Partner eine nicht zu unterschätzende Rolle. Sinnlichkeit ist für den Stier, diesem Sternzeichen im Mai und April, auf vielen Ebenen sehr natürlich und wertvoll. Daher ist es ihm wichtig, den eigenen Körper und den des Partners als die Quelle der Sinnlichkeit zu erhalten und zu bewahren. Dies gilt auch, wenn im Geburtshoroskop die Venus oder der Mond im Stier stehen.

Das stiertypische körperliche Genießen führt manchmal dazu, dass dieses Sternzeichen mit seinem Partner im Laufe der Beziehung ein bisschen Fett ansetzt ;) Die regelmäßigen gemeinsamen Kochabende sollten daher nicht immer zu deftig ausfallen. Aber es ist generell eine äußerst wertvolle und schöne Eigenschaft, dass der Stier Partner sich selbst und den anderen so gerne verwöhnt.

Pia Keppler

Pia Keppler ist Kulturwissenschaftlerin M.A. und Astrologin. Sie interessiert sich für Lebenszusammenhänge und die seelische Veranlagung der Menschen aus Sicht der Psychologischen Astrologie. Auf der Webseite Sternzeichen Partner beschreibt sie keine konkreten Menschen, sondern Idealtypen, die aus dem Zusammenhang des ganzen Horoskops gerissen wurden, um Grundprinzipien zu verdeutlichen. Du kannst aber auch eine individuelle Analyse von ihr bekommen.