Venus in Fische

Heute soll es um die Venus in den Fischen gehen. Ich habe einen kleinen Sohn mit der Venus in den Fischen und auch mein Mann hat die Venus in den Fischen. Dies ist in der Astrologie eine sehr gute Position für die Venus in Geburtshoroskop. Denn das Tierkreiszeichen Fische verstärkt und unterstützt die natürlichen Bedürfnisse der Venus.

Ein Planet kann in einem bestimmten Tierkreiszeichen stark oder schwach gestellt sein. Der Fachbegriff dafür sind die astrologischen Würden. Die Sonne ist z.b. im Tierkreiszeichen Löwe stark gestellt. Ebenso im Widder. Und die Venus ist in der Waage und im Stier stark gestellt, ebenso in den Fischen.

Was will die Venus in uns?

Jede Venus in jedem Geburtshoroskop möchte sich immer binden und es möglichst angenehm haben. Sie möchte sich mit anderen austauschen und Beziehungen eingehen. Sie ist der Planet der Partnerschaft und Liebe. Und in den Fischen tut sie dies gerne und auf eine sehr liebe, nette, sympathische, einfühlsame Art.

Was ist das besondere an der Fische Venus?

Denn die Fische Energie ist ganz natürlich auf Nähe und Verbindung hin ausgerichtet. Es ist keine aggressive Energie, sondern eine sehr friedliche. In Konfliktsituationen kann sie ihrem Partner verzeihen, ist nachgiebig und nicht nachtragend. Diese Venus Stellung hat etwas sehr weiches an sich. Oft sind diese Menschen gute und hilfsbereite Freunde und Partner/Partnerinnen.

Wie sind die Beziehungen der Fische Venus?

Ein Mensch mit Venus in den Fischen kann keine Beziehung eingehen ohne Romantik. Es ist wirklich wichtig für sie…dieses Gefühl mit DER EINEN oder DEM EINEN zusammen zu sein. Der Partner muss sie zum Träumen bringen und ihnen quasi den Schlüssel zu etwas Größerem oder zum ganzen Universum eröffnen. Diese Menschen lieben einen Menschen ganz auf allen Ebenen. Das Tierkreiszeichen Fische steht für Ganzheit. Diese Liebe kann auch soweit gehen, dass sie nicht mehr körperlich ist und stattdessen auf einer sehr starken seelischen Anziehung beruht. Es kann z.B. sein, dass die Person mit dieser Venusstellung viel von der Liebe oder einem Objekt seiner Liebe träumt, jedoch auf der alltäglichen Ebene, ganz real, sie ihren Alltag nicht miteinander teilen.

LIES  Venus in Luftzeichen Zwillinge, Waage und Wassermann

Trotzdem ist die Venus natürlich immer ein körperlicher Planet. Deshalb wird er auch immer die körperliche Liebe verkörpern. Wie kann man sich einen Liebhaber mit Venus in den Fischen vorstellen, oder eine Frau mit Venus in den Fischen? Die Liebe ist eher zärtlich und sanft. Berührungen sind liebevoll und einfühlsam. Die Venus in Fische wird auch mit Tantra in Verbindung gebracht.

Partnerwahl

Liebe ist Rausch. Und da liegt es natürlich nicht fern, dass Alkohol und Drogen eine Rolle in Beziehungen manchmal eine spielen. Entweder werden Drogen benötigt um Beziehungen einzugehen, oder jemanden kennenzulernen. Oder man zieht Menschen an, die z.B. einen Hang zu Alkohol haben.

Auf einer erlösteren, konstruktiveren Ebene bevorzugt man Partner oder eine Partnerin, die feinfühlig, künstlerisch, einfühlsam oder besonders aufopfernd sind.

Mit rationalen Gründen,  warum jetzt ein Partner gewählt wird oder nicht gewählt wird, kann man der Venus im Tierkreiszeichen Fisch nicht kommen. Wir spielen Intuition und das Gefühl die größte Rolle bei der Partnerwahl. Und weniger materielle Belange oder Sicherheiten. Sicherheit ist sie hier eher seelischer Art und und es bedeutet dass man sich dem anderen ganz und gar hingibt. Andersherum wir das auch vom Partner/ von der Partnerin gewünscht. Fische ist das Zeichen der totalen Hingabe und der Auflösung im anderen. Die Venus in Fische verschmilzt gerne, wird eins in der Liebe.

Wie man sieht ist das eine sehr romantische Stellung für die Venus. Ich bin schon gespannt wie mein kleiner Sohn später seine Venus leben wird. Sie wird sich bestimmt schon in seinen kindlichen Freundschaften zeigen.

Kleine Kinder mit der Venus in den Fischen sind liebevoll sind auch hilfsbereit. Sie sind oft auch bereit Freundschaften zu knüpfen mit Menschen oder anderen Kindern die nicht unbedingt die aller beliebtesten sind. Es können Außenseiter sein. Denn Menschen mit Venus in den Fischen haben ein sehr großes Herz und schenken ihr Herz auch den Ausgestoßenen. Sie gehen auch auf die zu, die im Abseits stehen. Das gilt natürlich auch für die Erwachsenen.

LIES  Tageshoroskop kostenlos Mi., 5.12.

Wie man sieht, hat diese Liebe der Venus in den Fischen etwas nicht wertendes. Hier gibt es wenig Statusdenken. Das hat seine guten Seiten. Denn natürlich ist es wirklich eine sehr oder sogar die höchste Form der Liebe.

Was kann schief gehen bei dieser Venus-Stellung?

Dennoch gibt es auch Nachteile. Und zwar kann es sein, dass diese Menschen die Vernunft in der Liebe komplett ausklammern und dann nicht mehr rational bewerten, wie ein Mensch wirklich tickt. Sie schauen über alle Schattenseiten hinweg vor lauter Nachgiebigkeit. Sie sehen nur das Schöne und Gute im Menschen. Das macht sie auch anfällig für Illusionen, besonders in jungen Jahren. Manchmal sind sie enttäuscht von der Liebe. Doch sie werden sich immer von der  Romantik leiten lassen und von ihrem Gefühl. Mit reiner Vernunft an die Liebe heranzugehen ist überhaupt gar nicht ihr Ding.

Dennoch lernen einige von ihnen irgendwann, den Kopf nicht völlig auszuschalten bei der Partnerwahl. Ein gutes Maß an Kritik und Ratio schützt am besten für vor Enttäuschungen.

Wie stärke ich meine Venusseite?

Venus ist auch der Planet der Entspannung. Venus in Fische im Geburtshoroskop verleiht künstlerische Vorlieben. Manche malen, andere musizieren oder hören Musik. Das reine Nichtstun wird von den Menschen mit dieser Venus als sehr angenehm und wertvoll empfunden. Sie sind liebesfähiger, wenn man sie faulenzen und träumen läßt.  An Gewässern fühlen sie sich wohl. Ebenso wenn sie etwas künstlerisches tun.

Hast du die Venus in den Fischen in deinem Geburtshoroskop? Du kannst mir schreiben und ich schaue für dich nach.

Das könnte dich auch interessieren...