Die Fischfrau Teil 2 – Partnerschaft

Die hingebungsvolle Fischfrau sehnt sich in einer Partnerschaft oft nach einer starken Schulter zum Anlehnen, an der auch sie Trost erfährt. In diesem Lebensbereich könnte sie aber auch in Abhängigkeit geraten und Enttäuschungen erfahren…Denn ihr Wunschdenken ist ausgeprägt…

Wie Arielle die Meerjungfrau

[pia_adsense]

Die Fischfrau umgibt oft etwas Geheimnisvolles, Rätselhaftes oder Nachdenkliches. Selbst wenn sie zunächst ziemlich resolut auftritt entdeckt man oft schnell etwas Zerbrechliches an ihr. Das könnte dann den Beschützer-Instinkt ihres Gegenübers wecken.

Warum eine Fischefrau so anziehend wirkt

Das Sensible und Zarte der Fischfrau kann also sehr anziehend wirken. Weil sie so uneindeutig ist wird sie manchmal schnell zur Projektionsfläche für alle möglichen Wunschträume.

Fische Frau

[pia_adsense]

Und tatsächlich kann ihre Seele tief und für andere schwer erreichbar sein. Manch eine Fischfrau hat hat so einen ganz besonderen wässrigen Glanz in ihren Augen. Männer kann die Fischfrau mit ihrem feenhaften und sanften Wesen oft regelrecht verzaubern. So wie eine Meerjungfrau, die am Ufer sitzt und die Männer ins tiefe Wasser lockt :)

Männer könnten sich dann herausgefordert fühlen, in ihre Seelentiefen hinabzutauchen, um das Geheimnis zu lüften.

Die Beziehungsstärken der Fischfrau

Was sie gut kann:

  • tiefes Verständnis zeigen für die Schwächen ihres Gegenübers
  • sich der Beziehung hingeben und eins werden mit dem Anderen
  • mitfühlen
  • Trost spenden
  • Sie ist hingabefähig und sexuell verführerisch.

Eine Fischfrau könnte berauschende Zustände in einem übersinnlichen Ambiente lieben (Räucherstäbchen, schönes Licht, alles was weit weg vom Alltag ist und was Raum für Phantasie lässt). Insgesamt hat sie ein starkes Bedürfnis nach Verschmelzung/Symbiose und auch nach Schutz, wobei sie charakterlich anpassungsfähig ist. Sie kann grenzenlos lieben.

Einzigartiges Astro-Wissen:  Typisch Fische Frau - Teil 1

Ihre möglichen Beziehungsschwächen

Die Fischfrau besitzt häufig ein starkes Wunschdenken in der Partnerschaft. Das kann sie zur Traumtänzerin werden lassen, die nicht der Realität ins Auge schauen mag sondern lieber in ihren Träumen aufgeht. So kann sie auch zum Opfer von seltsamen Gestalten oder von ihren eigenen Vorstellungen und Illusionen werden.

Womöglich sehnt sie sich nach jemandem, der ihr den ganzen lästigen Alltags-Kram abnimmt…

Den idealisierten Beziehungs-Vorstellungen folgen aber oft schmerzhafte Enttäuschungen. Krisen in der Liebe nimmt sie jedoch gewissermaßen in Kauf und befolgt oft nicht den vernünftigen Rat ihrer Freunde oder anderer Menschen in ihrem Umfeld.

Denn Krisen stillen auch ihr Verlangen zu leiden und sich zu opfern. Krisen stimulieren ihre Sehnsucht nach dem unerreichbaren paradiesischen Zustand, was für Außenstehende verwirrend sein kann.

Das tut dir als Fischfrau gut

Als Fischfrau gibt man sich gerne der Liebe hin. In diesem Lebensbereich ist es besonders leicht, die ewige Sehnsucht zu spüren und auch ein Stück weit zu genießen. 

[pia_adsense]

Aber auch ganz ohne Mann kannst du deine Fische Seiten gut ausleben:  

Als Fischfrau benötigst du es, dich dem Universum hinzugeben und deinen Verstand dabei auszuschalten. Und es ist auch ganz wichtig für dich, dass du deine sanften Seiten auslebst. Sternzeichen Fische ist kein logisches, rationales Sternzeichen. Um deine Fische Natur richtig zu spüren, könnten dir Musik, Kunst oder die regelmäßige Beschäftigung mit spirituellen Themen dienen. Auf dieser Internetseite bist du auf jeden Fall richtig :)

Zu den anderen Teilen der Fischfrau-Serie:

Teil 1 Die Fische Frau 

Teil 3 Fische Frau – Ihr Umgang mit Krisen

Einzigartiges Astro-Wissen:  Fisch Frau Teil 4 - Warum sie untreu werden kann

Teil 4 – Fisch Frau Teil 4 – Warum sie untreu werden kann

Pia Keppler
Letzte Artikel von Pia Keppler (Alle anzeigen)

Pia Keppler

Pia Keppler, 38, ist Astrologin und interessiert sich für Lebenszusammenhänge aus Sicht der Psychologischen Astrologie. In ihren Beratungen hört sie zu und schafft neue Perspektiven.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.