Krebs und Krebs

Krebs und Krebs bringen viel Gefühlstiefe mit. Ich stelle mir vor, dass sie sich gegenseitig viel Halt geben können, denn ich erlebe das Krebs Sternzeichen als hilfsbereit und fürsorglich.

[pia_adsense]

Ein guter Freund von mir ist Krebs und suuuper einfühlsam… und hier bei der Kombi Krebs und Krebs gibt’s ja schließlich gleich doppelt davon :) Dies führt sicher zu einer zärtlichen Beziehung die  bestimmt sehr stark zusammenschweißen kann.

Sternzeichen Krebs und Krebs- Beide tragen einen Schutzpanzer, weil sie verletzlich sind.

Der Schutzpanzer vom Krebs deutet auf seine Verletzlichkeit

Die Verbindung dieser beiden Tierkreiszeichen findet auf der Grundlage von Emotionen statt. Sie passen in ihrem Bedürfnis nach einer echten seelischen Verbindung wirklich gut zusammen. Jeder bringt die Fähigkeit mit, sensibel und sanft auf die Gefühle des anderen einzugehen – wichtig, denn das Tier Krebs hat nicht umsonst einen Schutzpanzer.

Was kann die Kommunikation von Krebs und Krebs erschweren?

Krebse kommunizieren eventuell nicht direkt. Das könnte die Partnerschaft erschweren. Es könnten sich schlechte Gefühle anstauen, ohne dass man direkt darüber redet.

Warum eine glückliche Partnerschaft möglich ist

In Bezug auf ihr großes Sicherheitsbedürfnis, das Bedürfnis nach seelischer Nähe und ihrer Verletzlichkeit passen Krebs und Krebs gut zusammen. Miteinander Geborgenheits- und Heimatgefühle zu spüren, ist ein wichtiges Thema. Hier kann sich zwischen beiden eine glückliche Beziehung entwickeln. Sich selbst und auch Gäste werden sie vielleicht liebevoll umsorgen.
Beide Sternzeichen Partner haben das Bedürfnis nach Nähe. Und seelisch nah können sich diese Seelenwesen wirklich kommen.
Auch der Wunsch nach einem Zuhause oder einer Familie, die Vertrauen und Sicherheit bieten, passt zusammen.
Was nicht so gut zusammen passen könnte: Wenn beide sich zu sehr bemuttern.

Stimmungen und Träume spielen ja eine große Rolle beim Sternzeichen Krebs und verdoppeln sich quasi in dieser Beziehung.
Das ist einerseits positiv: Wenn beide gut drauf sind, können sie ausgelassen sein und sich ohne Ende freuen wie die Kinder.

[pia_adsense]

Belasten Stimmungen die Beziehung?

Schlehte Gefühle beruhigen sich an einem schönen See. Krebs und Krebs können sich so von Sorgen befreien.

Aufenthalte oder Wohnen am Wasser tun den beiden gut: Schlechte Gefühle beruhigen sich.

Denkbar wäre aber leider auch, dass sie sich mit den dauernden Launen und Stimmungen vielleicht gegenseitig runterziehen. Vielleicht machen sich Krebs und Krebs  zu viel Sorgen, die dann das Schöne an der Beziehung belasten.

Schlechte Stimmung des einen kann durch die Subjektivität den andren noch verstärkt werden.Da den Krebs Stimmungen sowohl motivieren als auch niederdrücken können, wäre es eine Aufgabe, sich von zu viel Subjektivität zu lösen. Und sich bewusst zu sein, dass die eigenen Launen und eventuelle Selbstmitleidigkeit auch den anderen beeinflussen.
Hier wäre es gut, wenn mindestens einer der beiden viel Luft oder Erde im Horoskop mitbringen würde, zum Beispiel durch einen entsprechenden Aszendenten oder Mond in diesen Elementen. Das würde eine gesunde Portion Objektivität, Distanz zu Gefühlen beziehungsweise Realismus hineinbringen.

Welche Rolle spielt die Vergangenheit bei Krebs und Krebs?

[pia_adsense]

Beide tendieren dazu, nachtragend zu sein, was natürlich ein Verharren in der Vergangenheit bewirken könnte.
Positiv ist, dass beide Verständnis für die Vergangenheit des anderen aufbringen. Es passt gut, dass Krebs und Krebs aus der gemeinsamen Vergangenheit schöpfen können. Gemeinsame Erlebnisse werden sehr wertvoll und schaffen Nähe und Vertrauen.

Aufgabe in ihrer Partnerschaft

Eine wichtige Aufgabe wäre: Sich auch gemeinsam auf die Zukunft zu richten!

Pia Keppler

Pia Keppler, 38, ist Astrologin und interessiert sich für Lebenszusammenhänge aus Sicht der Psychologischen Astrologie. In ihren Beratungen hört sie zu, findet Lösungen und schafft neue Perspektiven.

Das könnte dich auch interessieren...